11 Tipps für jedes vereinigen guten Kundenservice mit Ihrem Information Publishing-Geschäftslokal

Es ist ein interessantes Themenbereich, mit dem Sie sich befassen sollen, und ich denke, Sie werden feststellen, dass dies, welches Sie zuvor denn “guten Kundenservice” beliebt nach sich ziehen, unter Umständen nicht mehr gut genug ist.

Es ist so gut wie ein Stereotyp geworden, nicht wahr? Es sieht so aus, denn ob jede Website, jeder Fernsehwerbespot und sogar dies Schutzwaffe in Ihrem örtlichen Supermarkt die herausragende Kundendienstrichtlinie des Unternehmens verkündet.

Dennoch welches bedeutet dies wirklich?

• Dass sie lächeln, wenn Sie durch die Tür möglich sein?

• Dass sie Ihren Posteingang mit “Sonderangeboten” nur für jedes Sie fluten?

• Oder dass sie eine Geld-zurück-Garantievertrag bieten?

Vielleicht all welche Zeug. Oder keiner von ihnen. Sie sehen, jener Terminus  guter Kundenservice  ist ziemlich vieldeutig. Dennoch wenn wir es nicht definieren können, wie können wir wünschen, es zu glücken?

Für jedes Newsletter-Verlage besteht ein guter Kundenservice aus mehreren Teilen. Erstens gibt es den Teil, den Sie (hoffentlich) schon tun. Sie halten Ihre Fristen pünktlich ein und stellen sicher, dass Ihre Newsletter Ihre Abonnenten mtl. pünktlich glücken. Sie Vorlesung halten Ihre Arbeit Korrektur. Sie beantworten E-Mails höflich. Und Sie handeln professionell. Dann gibt es die Zeug, die weniger konkret sind, nunmehr die Ihren Kunden wirklich dazu mitbringen können, zu sagen: “Wow! Sie sind herrlich!” Sie sind schwerer zu definieren, nunmehr sie sind die Zeug, mit denen Sie bemerkt, erinnert und verwiesen werden.

Dies sind Zeug wie:

• Behalten Sie die Branchennachrichten im Sehorgan und leiten Sie interessante Ware an Ihren Kunden weiter

• Teilnahme an Social Media-Kampagnen durch Retweeten oder Liken von Facebook-Fanseiten

• Teilen Sie ggf. Inhalte aus Ihrem Machtbereich hervor.

Dies ist natürlich eine vereinfachte Sichtweise eines guten Kundenservice. Lassen Sie uns nun kleine Menge darüber sprechen, welches Sie tun können, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Kunden stets den bestmöglichen Tafelgeschirr eröffnen.

Denken Sie immer immer an die Grundlagen:

1. Sei höflich.

Vom ersten Treffen solange bis zum letzten Entlassung. Es gibt wirklich keinen Substitution für jedes gute Manieren.

2. Nachsteigen Sie durch.

Wenn Sie versprechen, vereinigen Kunden zurückzurufen, eine E-Mail-Dienst zu senden oder ein Problem zu einem bestimmten Zeitpunkt zu untersuchen, tun Sie dies. Dies Letzte, welches Sie wollen, ist, sich den Ruf zu verdienen, unzuverlässig zu sein!

3. Ordentlichkeit zählt.

Natürlich muss die Arbeit, die Sie weiterleiten, einwandfrei sein, nunmehr versuchen Sie, jeder Aspekte Ihres Geschäfts in Systematik zu halten. Rechnen Sie pünktlich und fehlerfrei ab und schreiben Sie grammatikalisch korrekte E-Mails.

4. Vermeiden Sie es, zu vertraut zu sein.

Im Allgemeinen gibt es immer noch vereinigen Unterschied zwischen einem Kunden und einem wirklich engen Kamerad. Stellen Sie von dort sicher, dass Ihre Korrespondenz und Telefonanrufe professionell bleiben. Notfalls werden Sie nah genug dran, um Familiengeschichten auszutauschen und Ihre E-Mails mit einem “LOL” oder Emojis zu versehen, nunmehr lassen Sie sie den ersten Schritttempo in welche Richtung zeugen.

5. Zeugen Sie keine Zu Ende sprechen.

Ihr Neuigkeiten muss nicht wissen (und es ist ihm egal), dass Sie Ihre Frist nicht einhalten können, weil Ihr Kleinkind laborieren ist oder Ihr Ehepartner seinen Job verloren hat. Fragen Sie zwischen Bedürfnis mühelos nachdem einer Verlängerung und lassen Sie die Einzelheiten weg.

Dann gibt es die subtileren Möglichkeiten, wie Sie sich den Ruf eines hervorragenden Kundenservice verdienen können:

6. Bleiben Sie in Kontakt.

Wenn Sie schon länger nicht mehr mit einem Kunden zusammengearbeitet nach sich ziehen, können Sie eine E-Mail-Dienst senden, um zu sehen, wie sich dies Geschäftslokal entwickelt. Sie bitten hier nicht um Arbeit, zeugen Sie es folglich nicht zu einer E-Mail-Dienst , zwischen jener ich Ihnen helfen kann . Zeugen Sie es mühelos zu einer höflichen Antragstellung und vielleicht zu einer Notiz gut ein großartiges Video, dies Sie gesehen nach sich ziehen und dies sich aufwärts ihr Geschäftslokal bezieht.

7. Halten Sie Ihren Kunden gut Upgrades aufwärts dem Laufenden.

Wenn Sie WordPress-Designs erstellen, können Ihre Kunden durch eine kurze E-Mail-Dienst an Ihre verkettete Liste mit wichtigen Upgrades oder neuen Funktionen wissen, dass Sie sich aufwärts Ihre Industriebranche subsumieren. Fügen Sie Ihrem Autoresponder Clients hinzu, um dies zu vereinfachen.

8. Überweisungsgebühren bieten.

Dies wird nicht nur Ihre Kunden glücklich zeugen, sondern Ihnen ebenso mehr Arbeit verdienen!

9. Erinnern Sie sich an ihre Geburtstage und Feiertage.

Sogar eine kurze E-Mail-Dienst mit jener Inschrift “Happy Birthday” ist willkommen.

10. Senden Sie Dankeskarten.

Ein handgeschriebener Dankesbrief ist eine fantastische Möglichkeit, vereinigen guten Eindruck zu vermachen.

Und schließlich, wenn es passiert …

11. Wenn Sie es vermasseln, zeugen Sie es mit.

Jener Versuch, anderweitig die Schuld zu verschenken, lässt dich nur noch schlimmer aussehen. Wenn Ihr Fehler Ihren Kunden Geld kostet, liegt es in Ihrer Verantwortung denn Dienstleister, welche Preis zu decken – oder zumindest anzubieten.